Ich mag Abaddon, weil...

Es gibt 13 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Kilf.

  • Hallo zusammen,


    vor einer Weile haben wir überlegt, wie man Abaddon als Server vorstellen würde, wenn man das müsste. Das ist gar nicht so einfach, denn wahrscheinlich hat jeder ein wenig andere Vorstellungen, Vorlieben und Eindrücke bzgl des Servergeschehens.


    In diesem Sinn: Was gefällt EUCH an Abaddon?


    oder auch:


    Schreibt einen Post zum Thema

    Ich mag Abaddon, weil...

    "Sei schön artig und iss dein Gemüse." - Miko Arrence

  • Ich mag Abaddon, weil die Atmosphäre auf dem Server sehr gut ist.

    Weil man sich frei entfalten kann im WvW ohne dabei blöde Sprüche und geflame abzubekommen.

    Weil sehr viele Leute hier einfach total nett sind.

    Weil man on kommen kann und Abschalten und Entspannen kann.

    Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen.

  • weil die Atmosphäre einfach gut passt. Von entspanntem Roaming bis hin zu progressiven fights ist alles dabei. Trolle belustigen zusätzlich noch. Regelmäßige schulungen, events und publics sorgen für andauernden Spaß am wvw.

  • Achtung : serioeses feedback, hier gibt's nichts zu lachen lol ausser das verbessern meiner Grammatikfehler ;)

    Als ich vor gut 1.5 Jahren den Account meiner Tochter uebernahm, landete ich auf Aba. Ich find damit als totaler "wvw neuling" an, rank Null. Und schaute mir an was sich da so ergab. Damals war Aba noch mit Miller's verlinkt und ich bekam seitlich auch 'n bisschen Drama mit was zu einem neuen TS und Forum fuehrte. Ich war ganz kurz in einer Gilde die's jetzt wohl nicht mehr gibt, ansonsten lief ich einfach als random mit. Da mein Hauptaccount Lilac damals noch auf Oedniss war, hatte ich einige Vergleichpunkte.

    Erstmal Dank an alle Kommis die mich damals, trotz niedrigen Rank, immer im Squad aufnahmen. Dass war ein grosser Pluspunkt. Und an Florales den ich ueber die Nachtschicht kennenlernte und mir ein wenig in diese Community einfuehrte.

    Generell gibt es in der WvW core community hier wenig genoehle. Klar, es ist nicht immer Frieden, Freude, Eierkuchen, aber immerhin, die Community wuerde ich als 'angenehm und Anfaengerfreundlich" einstufen. Abaddon aehnelt die alte Deso community wo ich im wvw "'aufwuchs" und wahrscheinlich fuehle ich mich deswegen hier so wohl :) Der Flamegehalt ist niedrig und ich hoffe est bleibt auch so.

  • Abaddon ist leicht anarchistisch und nichts fürTryhards, aber wenns brennt, wenns keine Linking gibt oder Ähnliches laufen wir zur Höchstform auf... sich wehren bis zum Schluss und nicht einfach aufgeben :) Da wird der Frischling ins Ts gelotst und an die Hand genommen und nicht direkt zurück ins PVE geflamed :) Ein bunter Haufen, der oft mehr kann als sein Ruf :)

    LG Fini

  • Hallo zusammen,


    im Zuge verschiedener kleiner Änderungen im Forum habe ich diesen Thread gesucht und nicht wieder gefunden. Ich habe mir erlaubt, ihn aus dem Offtopic-Bereich hierher ins Öffentliche Forum zu verschieden. Falls das jemand blöd findet, gebt bitte Bescheid.


    Ansonsten machen wir einfach weiter mit dieser Art der Abaddon-Vorstellung, wenn ihr mögt, denn vielleicht interessiert das Gäste ja auch. :)

    "Sei schön artig und iss dein Gemüse." - Miko Arrence

  • Warum mag ich Abaddon, hm ich glaub die Tatsachen Liegen doch klar auf der Hand oder?


    - Super Community ❤️

    - Ich liebe meine Gilde ILL❤️

    - Top Fights ❤️

    - Team Arbeit ❤️

    - Top Kommis ❤️

    - und ich liebe euch alle ❤️

  • Ich mag Abaddon, weil...

    • wir eine angenehme Kerncommunity haben, die gemeinschaftlich und meistens gut gelaunt den Spielbetrieb im WvW am Laufen hält, auch dann, wenn wir hinsichtlich Spielermasse unterlegen sind,
    • bei uns alle Teilbereiche des WvW gespielt werden: PPT, Fighten, Ausbauen, Verteidigen, Erobern, Smallscale/Roaming,
    • bei uns verschiedene Spielvorlieben akzeptiert werden, parallel existieren und sich sogar oftmals ergänzen,
    • wir offen sind für neue Mitspieler*innen, für WvW-Neulinge, Neu-Abaddonier*innen, für internationale Spieler*innen und Partnerserver,
    • wir flache Hierarchien haben, jede*r mitspielen kann und es keine Leute gibt, die wichtiger sind und über andere bestimmen,
    • jede*r sich einbringen kann, der*die möchte, mit Leads, Schulungen, Communitybesprechungen, organisatorischen Vorschlägen usw,
    • und weil die Grundstimmung meistens positiv und entspannt ist.


    Außerdem haben wir...

    • noch Platz (aktuell Bevölkerungsstatus HOCH, d.h. Transferkosten im Rahmen),
    • einen Linkpartner,
    • eine Kerncommunity, die uns aktuell im Mittelfeld und in Reichweite abwechslungsreicher Gegner hält,
    • ein organisiertes Forum und TS für Leads, Austausch und Planungen.


    Falls du (Ja, du! - Wer, ich? - Genau!) also noch einen Server suchst, sei willkommen. :)

    "Sei schön artig und iss dein Gemüse." - Miko Arrence